IFK lädt zum Themenabend Patientenrechte

Von Aufklärungspflichten bis zur Schweigepflicht – Der Umgang mit Patientenrechten stellt einen wichtigen Aspekt im Praxisalltag dar. Der IFK lädt aus diesem Grund am 28. November 2018 von 18:30 bis 20:00 Uhr zu einem Themenabend in das IFK Fortbildungszentrum in Bochum ein.

Wichtige Rechte werden mit praktischen Tipps und anschaulichem Hintergrundwissen der rechtlichen Grundlagen von den Referenten RAin Cornelia Kurtz und RA Dr. Klaus Erfmeyer vermittelt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie hier.