Direkt zum Inhalt

Regionalausschüsse

Regionalausschüsse sind Gruppen von Mitgliedern, die sich auf lokaler Ebene über aktuelle Themen austauschen. Sie werden auf Antrag der Mitglieder vom Vorstand benannt und wählen ihren Regionalausschussvorsitzenden aus den eigenen Reihen. Mitglieder, die ihren Praxissitz im Einzugsbereich eines Regionalausschusses haben, werden automatisch Mitglied des jeweiligen Ausschusses. Die Vorsitzenden der Ausschüsse bilden die Vertreterversammlung.

Bodensee und Südbaden

Böblingen

Stuttgart und Umgebung

Mittelfranken

München

Oberfranken

Oberpfalz

Würzburg

Berlin

Gießen und Mittelhessen

Nachfolge wird gesucht, bei Interesse bitte an Anja Schlüter wenden

Gießen (Mittelhessen)

Schmitten und Umgebung

Südhessen

Mecklenburg-Strelitz

Rostock

Altes Land und Nordheide

Hameln

Nordhorn

Oldenburg

Osnabrück

Wilhelmshaven und Friesland

Wolfsburg

Bonn und Umgebung

Borken

Dortmund

Düsseldorf

Essen

Gütersloh

Hamm

Herford und Bünde

Herne und Umgebung

Köln

Krefeld 

Leverkusen

Kreis Mettmann

Mönchengladbach

Münster

Neuss

Niederrhein

Kreis Olpe

Remscheid

Solingen

Viersen

Witten/Ennepe-Ruhr-Kreis/Hagen

Wuppertal

Saarland/Rheinland-Pfalz

Leipzig

Westsachsen

Lübeck und Umgebung

Erfurt

IFK-Mitglieder, die in ihrer Region die Arbeit eines Regionalausschusses kennenlernen oder selbst einen Regionalausschuss gründen möchten, können sich gerne mit der IFK-Geschäftsstelle in Verbindung setzen: 

Anja Schlüter

stv. Referatsleiterin Fortbildung und Wissenschaft
Tel.
0234 97745-0
Fax
0234 97745-572
E-Mail