Regionalausschuss Herne: Neuer Vorsitz

Der IFK-Regionalausschuss Herne und Umgebung hat einen neuen Vorsitzenden. In Zukunft ist Lukas Hörnchen der Ansprechpartner für die Vernetzung in der Region. Auf der Regionalausschusssitzung am 23. Mai wurde er ins Amt gewählt. Seine Stellvertretung übernimmt Julia Foertsch. 

Den bisherigen Vorsitz hatte Christoph Biele inne. Dieser hatte zuvor bekanntgegeben, nicht mehr für die Position des Vorsitzenden zur Verfügung zu stehen. Der IFK dankt Christoph Biele und gratuliert Lukas Hörnchen und Julia Foertsch herzlich zur gewonnenen Wahl. 

Einer Liste mit allen Regionalausschüssen finden Sie hier. Wenn Sie Interesse an der Gründung eines Regionalausschusses haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu Anja Schlüter, stellvertretende Referatsleiterin Kassenverhandlungen und Wirtschaft, auf (0234 97745-0 oder schlueter@ifk.de). 

Weitere Artikel

CPTE: Physiotherapie bei Frühchen

2024 | 18.06. Fortbildungspunkte sammeln leicht gemacht – dafür steht das CPTE-Programm, durch das IFK-Mitglieder ihr Wissen auf den neusten Stand bringen können. In dem Artikel „Physiotherapie bei Frühchen“ bekommen Leser einen umfassenden Überblick über physiotherapeutische Maßnahmen, die die Entwicklung von Frühgeborenen fördern können.